Montag, 20. August 2012

[ ABGEBROCHEN ] Larissa Ione "Eternal Riders - Ares"

Nein, das ist keine Rezension, eher ein deprimiertes "ochnee das geht ja gar nicht"... warum ?
Ich les wirklich mal gerne solche Romane und es hat mich wirklich interessiert, aber diesmal funkt es zwischen dem Buch und mir einfach nicht...
Die Rede ist von :

Larissa Ione
"Eternal Riders - Ares" (Band 1)

Die Leseprobe damals hat mir doch recht gut gefallen, also kaufte ich mir das Buch,... es war mal was anderes als Vampire etc... Aber irgendwie kam ich dann nicht über Seite 40 hinaus... jetzt hab ichs nochmal angepackt und schon wieder nervt es mich ziemlich, dass ich über Seite 100 nicht mehr hinauslesen mag...

Ich hab es nun also ABGEBROCHEN...

Ich weiß die Geschichte ist eine typische Romantic-Fantasy-Geschichte, wo die Charaktere schnell übereinander herfallen,... aber mir war das nun defitiniv viel zu platt...
Und wenn ich noch einmal lese, dass "sein Schwanz bei ihrem Anblick zuckte"dreh ich noch durch ^^

Tja okay harte Worte,... aber somit keine richtige Rezension, sondern Meinung, wenn ichs abgebrochen habe...

Darum frag ich mal so in die Runde :
Wer hat das Buch noch gelesen ? Soll ichs vllt nochmal versuchen, wenn ich eher in der "Stimmung" auf seichteres bin ? Momentan les ich doch gerne eher tiefsinnigeres anscheinend...

1 Kommentar:

  1. Hallo!

    Ich habe dir einen Award weitergegeben!

    Schau mal hier vorbei:
    http://angelsbooks.blogspot.be/
    Was du genau machen musst steht hier:
    http://fremdewelt.files.wordpress.com/2012/07/blog-award_to-do1.jpg

    Ganz liebe Grüße=)

    AntwortenLöschen