Sonntag, 4. März 2012

[ ZUWACHS ] und [ BLABLUBB ]

Hallo meine lieben Leseratten,

heute gibt es endlich wieder etwas neues von mir zu hören.
Die letzten Tage war es ein wenig still hier geworden, was nicht zuletzt an den letzten Abgaben fürs Studium liegt, als auch an einigen anderen Beschäftigungen,...
Nichtsdestotrotz war der Februar ein sehr leseintensiver Monat, ganze 8 Bücher gelesen, das 9. wird die nächsten Tage erst beendet und fällt somit in den März...

Da ich nun mit meiner Masterarbeit auch begonnen habe, bin ich mal gespannt wieviel ich in der Zeit zum lesen komme, ich hoffe doch sehr, auch wenn erstmal die erste Woche nochmal ein wenig zeitintensiver wird aufgrund eines riesigen Modells... mal sehen...

Ein wunderschönes Buch, das ich im Februar gelesen hab, kann ich euch allerdings erst ab 09.03. vorstellen, ihr dürft also noch gespannt sein ;-)

Und auch wenn es genug Arbeit gibt, konnte ich dem Sog der Bücher nicht wiederstehen und so haben sich auch schon zu Beginn des neuen Monats genug neue Bücher wieder in die EInkaufstaschen geschlichen... komisch wie können die das nur ? ^^ Mein 50-Euro-Buchkauflimit ist somit fast ausgereizt...

Gekauft habe ich beim Mops :


Claudia Gabel "Dein Blut auf meinen Lippen"
ES WAR DIE FLEDERMAUS UND NICHT DIE LERCHE. Im fernen Transsilvanien kämpfen zwei Dynastien um die Macht: Die Capulets, sie sind Vampire, jagen die Montagues ihres kostbaren Blutes wegen. Im Gegenzug versuchen diese, sie auszurotten. Die Feindschaft der Sippen hat schon unzählige Opfer gefordert. Auch ein Pakt zwischen Lord Capulet und König Radu bringt nicht den erhofften Frieden. Da geschieht etwas Unerhörtes: Die Tochter Lord Capulets, Julia, weigert sich, standesgemäß zu heiraten. Den Grund darf sie nicht nennen: Sie ist in Romeo verliebt. Einen Menschen … Die berühmte Geschichte von Romeo & Julia mit Vampiren.

Sam Savage "Firmin ein Rattenleben"
Die Geschichte einer kleinen Ratte in einem Buchladen...
,,, leider mit einem falschen Cover geliefert, tja muss man wohl mit leben ansonsten sehr guter Zustand


und kaum hatte ich diese Bücher in der Hand, war ich auch schon in der Buchhandlung und hab wieder zugeschlagen :

Ich musste endlich mal die Serie vervollständigen, wo nun Band 18 erschienen ist... auch wenn ich sie vorher auf englisch hatte (bis auf Band 1 und 2) hab ich mir nun die deutschen Teile gekauft (ich glaub zur Zeit kann ich mich nich auf englisch konzentrieren)... und den Jungs von den BLACK DAGGER bin ich einfach verfallen ;-)

Dabei ergeben immer zwei deutsche Bände einen englischen Band (wieso wird man wohl nie kapieren)
somit fanden sich bei mir ein :

J.R. Ward Black Dagger Band 15 "Vampirseele" und Band 16 "Mondschwur"
Die Geschichte von John und Xhex   (eeeeeendlich !)


und Band 17 "Vampirschwur" und Band 18 "Nachtseele"
Die Geschichte von V's Zwillingsschwester Payne und Manuel

1 Kommentar:

  1. Nur für die korrekte Buchführung: Mops = Febr. Weltbild = März. So. Basta :)
    Ich bin von meinem Buch ganz begeistert. Bin schon auf Seite 156 *schwärm*

    AntwortenLöschen