Donnerstag, 19. Januar 2012

[ REZENSION ] Andrea Koßmann "Männertaxi"

... wenn man sich einen Mann nach Hause liefern lassen möchte, wie eine Pizza,...
Männertaxi... klingt amüsant, ist es auch.


Andrea Koßmann
"Männertaxi"

Verlag : Knaur
ISBN : 978-3426504888
Preis :   € 8,99



Isa und ihre Freundin Pia haben eines Abends die lustige Idee, wie es doch wäre, sich Männer wie eine Pizza nach Hause liefern zu lassen. Natürlich ohne irgendwelche Verpflichtungen, nicht wie die reine Callboyschiene und ja auch für nette Abende, Begleitungen... und nur wer will kann ein "Over-Night-Stay", also "extra scharf" dazu buchen...
Die beiden Mädels sind nämlich alles andere als auf der Suche nach einer neuen Beziehung, sie wollen ihren Spaß... so etwas wie das Männertaxi gibt es aber noch gar nicht... die Marktlücke ist entdeckt und die Idee wird schnell in die Tat umgesetzt und das Unternehmen gegründet.

Witzig, frech und rotzig wie die Mädels so sind, geht es in dem Roman drunter und drüber. Ich habe sehr viel gelacht und mich köstlich amüsiert über so manche Situationen und Wortwitze.
Nebenbei gibt es natürlich auch noch was fürs Herz, Schicksale und Liebe.
Was wie eine Komödie beginnt, entwickelt sich stellenweise dann doch zu einem Frauenroman, ich bin nicht der Frauenromanleser, aber der hier hat mir dann doch gefallen. Die Komödie überwiegt eben doch.

Einen kleinen Punktabzug gibt es in meinem Augen einfach nur allein für die Vorstellung, dass die beiden Mädels ihre Männer ersteinmal "selber testen"... okay manche mögen das ja machen, aber in meinen Augen ja ehrlich gesagt ein wenig schlampig, wenn man sich mehrere Tage in der Woche immer fremde Männer ins Bett holt. In diesem Fall aber auch schon vor dem Testen der Männer für ihr Männertaxi... aber der Geschichte selber tut das keinen Abbruch, im Gegenteil kommen dabei lustige Situationen zustande. Die armen Männer ^^

... wer einen lustigen Roman für Zwischendurch sucht, herzlich lachen will dem sei dieses Buch ans Herz gelegt.
Hat mir sehr gefallen.                                      4 von 5 Punkten !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen